Die Form – Rayon X (Vö. 04.07.2014)

0

die form rayon x

Die Pioniere der avantgardistischen elektronischen Musik Die Form kehren mit ihrem neuen Album „Rayon X“ zurück zu den Ursprüngen des Kult-Fetisch Projekts aus Frankreich.

Seit den späten 70iger Jahren experimentieren Die Form mit der elektronischen Musik und haben mit ihrem immer wieder neuen Sound viele andere Bands beeinflusst. Ausserdem gilt sie als eine der Kult-Bands in der SM/Fetisch-Szene.

Das letzte Album „Noir Magnétique“ erschein bereits vor fünf Jahren, genug Zeit also für Philippe Fichot und Éliane P. für das neuste Werk das auf den Titel “Rayon X“ getauft wurde. Die Musik ist wieder etwas reduzierter, kälter und minimalistischer als noch auf den letzten Veröffentlichungen. Dazu der verzerrte bis robotisch klingende Gesang von Philippe Fichot der sich mit der dem glockenhellen Gesang von Éliane P. abwechselt wodurch die Songs einen dementsprechend eigenen Charakter bekommen.

Das entdeckt man schon ganz am Anfang des Album wenn man nach dem Song „Schaulust“, der Vorab-Single auf das der dunklere Song ReBirth/ReDeath folgt, diese Wechsel ziehen sich durch das ganze Album mit seinen 14 Tracks. Trotz allem Minimalismus klingen die Songs doch immer noch avantgardistisch und Die Form auch nach über 30 Jahren noch experimentierfreudig.

Fans von Die Form können hier bedenkenlos zugreifen und auch Fans von elektronischer Musik sollten mal einen Blick riskieren bzw, ein Ohr. Es ist überwiegend tolle clubtaugliche Musik zum zuhören und oder tanzen.

Das Album erschien in verschiedenen Version, die auf 150 Stück limitierte Holzbox ist allerdings bereits ausverkauft ist. Es gibt aber auch noch ein Digipack (Amazon, Poponaut) mit zwei CDs im A5 Format, und eine rote Schallplatte (Amazon, Poponaut) mit Poster, beide Version sind limitiert. Natürlich gibt es auch eine normale CD (Amazon, Poponaut). Natürlich gibt es auch eine Download-Version mit den 28. Tracks der Digipack Version (iTunes, Amazon).

Trackliste:

CD1 (Album, Digipack, Vinyl)
01. Black Leather Gloves
02. Schaulust (Scopic Pulsion)
03. Rebirth / Redeath (Ich bin tot)
04. La 7ème face du dé
05. Mecanomania (C)
06. Politik
07. In the Void of Hell
08. Neo Fiction
09. Bipolarity
10. Perpetual Motion (Perpetuum Mobile)
11. Amnesi (Amnesium)
12. Iron Cross
13. Mon amour 2
14. Zoanthropia

CD2 (Digipack)
15. Black Leather Gloves 1
16. Schaulust
17. Rebirth / Redeath (Ich bin tot) 1a
18. Rebirth / Redeath 1b
19. Autolith
20. Politik 1
21. In the Void of Hell 1
22. La 7ème face du dé 1
23. Prototype
24. From Dreams to Machines
25. Angeline
26. Perpetual Motion 1 (Perpetuum Mobile)
27. Eros Requiem
28. Mon amour 1

About Author