Vainerz – Love Run EP (Vö. 11.04.2014)

0

Seit 2012 war es ruhig um das Synthie-Projekt Vainerz aus Berlin, doch seit April gibt es ein neues Mini-Album mit vielen Remixen von bekannten Künstlern und einem neuen Song.

Der Titeltrack stammt von dem bisher einzigen Album, des 2011 gegründeten Projekts. Das Album “Silence” auf dem auch “Love Run” schon enthalten war erschien 2012.
Seit dem 11.04.2014 steht das Mini Album (EP) “Love Run” mit sieben Tracks in allen bekannten Onlinestores, zum Download bereit.
Der Titeltrack ist in fünf verschiedenen Version auf der EP enthalten. Neben der eher minimalistisch klingenden Single Version, gibt noch eine Club Version, die auch für ordentlich Bewegung in den Clubs sorgen sollte. Damit auch jede der anderen Version ihren eigenen besonderen Sound bekommt, konnten Vainerz bekannte Künstler für die EP gewinnen. So zum Beispiel die deutschen Elektro-Pop Formationen Point of View und Angstfabrikk ausserdem noch das aus Kalifornien stammende Projekt Cardved Souls.
Mit “You Create It” befindet sich noch ein Track von dem Album “Silence” auf der EP, der aber auch in einem neuen Gewand daher kommt, das Orpheé gestrickt haben.
Zu dem Song haben Vainerz 2012 in Video veröffentlicht, in dem die Album-Version gespielt wird.

Mit “Girls” befindet sich auch ein neuer Tracks auf der EP, der sofort gefällt. Schnelle Beats, die angenehm ruhige Stimme von Mario Förster dazu, eine klasse Mischung.

Insgesamt klingt die EP “Love Run” kräftiger und schneller und dürfte somit vor allem für tanzwillige Synthie-Pop Fans und die tanzflächen der Clubs interessant sein. Die einzelnen Remixe heben sich wohltuend voneinander ab und klingen trotzdem nach Vainerz.

Die EP “Love Run” von Vainerz gibt es ausschließlich als Download bei den üblichen MP3 Shops wie Amazon oder iTunes.

Trackliste:
1. Love run (Single Version)
2. Girls
3. Love run (Fear Mix by Angstfabrikk)
4. Love run (Berlin rush Remix by Point of View)
5. You create it (Eehpro Mix by Orphee)
6. Love run (Quick run Mix by Carved Souls)
7. Love run (Club Mix)

www.facebook.com/vainerz.music

About Author