In den letzten Tagen war es ja eher ruhig hier, das hatte auch einen Grund. Ich habe wirklich viel Zeit in die WGT WebApp gesteckt.

Das ganze ist nicht so einfach zu bauen mit den vielen Bands und Veranstaltungsorten.

Die WebApp ist fast fertig. So fehlt zum Beispiel noch die iCal Datei zum abonnieren und das Menü der Programme ist noch etwas unstrukturiert. Das sind aber Kleinigkeiten die ich bis zum Beginn des WGTs fertig habe.

Auch wenn ich die WebApp auf einem iPhone zeige, sollte sie ebenfalls auf Handys mit Android und PalmOS laufen. Vielleicht nicht immer perfekt, aber grundsätzlich schon.

Vermutlich am Mittwoch lade ich ich eine neue Version hoch, die dann auch das Offline Caching erlaubt. So das die Daten auch offline benutzbar sind, zum Beispiel in geschlossenen Räumen, ohne vernünftigen Handy-Empfang.

Die Seite sollte aber nach Möglichkeiten in einem W-Lan oder per UMTS aufgerufen werden, da es mit Edge oder GPRS doch ewig dauern kann, bis sie geladen ist.

URL: wgt.furcas.de

So, nun viel Spaß auf dem WGT