Ext!ze – Gothic Pussy (MCD Vö. 25.06.2010)

0

Am 25.06 erscheint die neue Single “Gothic Pussy” von Ext!ze
Die Single erscheint unter anderem auch in zwei “Collectors Editions”.
Trackliste und Inhalte der Boxen findet ihr am Ende dieses Artikels.

Vergesst den verrückten Hutmacher – hinter EXT!ZE lauert der wahrhaftige Wahnsinn! Hatten viele die wilde Formation bereits nach der Veröffentlichung ihrer ersten Single “Hellektrostar” abgeschrieben, wurde mit dem Debüt-Longplayer “FallOut Nation” auch den letzten Kritikern und Neidern schlagartig bewusst, dass das kompromisslose Hellectro-Gespann gerade erst Betriebstemperatur erreicht hat und längst zu einem wichtigen Stimmungsmacher der Electroszene geworden ist.

Und so schnell werden wir die schrillsten Superstars der Electro-Bewegung nicht wieder los: Ohne Atempause feuern EXT!ZE wenige Monate nach dem Debüt mit “Gothic Pussy” die zweite hochgradig süchtig machende Single durch das Stroboskopmeer der Clubs, direkt hinein in die Electro-Armeen dieser Welt. Natürlich wie immer ohne Rücksicht auf Verluste oder Nebenwirkungen – denn “Gothic Pussy” wurde nicht ohne Grund als zweite Auskopplung gewählt: Zweifellos gehört die Nummer zu den stärksten Tracks des modernen Szenemanifests “FallOut Nation”, was bei der Hitdichte des Erstlings wirklich etwas heißt. Der “mit uns oder gegen uns”-Attitüde der jungen Wilden wird sich somit auch diesmal niemand entziehen können, wenn EXT!ZE mit dem gnadenlos hämmernden Song die DJ-Playlists der Szene anführen werden.

Dass EXT!ZE weit mehr ist als ein schrilles Cybergoth-Gespann auf der Suche nach dem neuesten Trend, macht auch die zweite Singleauskopplung deutlich: In stolzen zehn Stücken propagieren die Electro-Rebellen ihr ureigenes Lebensgefühl, zelebrieren ihre Leidenschaft für durchtanzte Nächte, Rauschmittel und treibende Beats, denen sich niemand entziehen kann. Dafür sorgen auf “Gothic Pussy” neben vier eigenen Stücken – zwei davon brandneu und exklusiv! – auch Remixe von solch versierten Beatpriestern wie X-RX oder SANTA HATES YOU, das ungestüme neue Projekt des PROJECT PITCHFORK-Electroveteranen Peter Spilles.

Einmal mehr wird schweißtreibende Tanzflächenakrobatik vorprogrammiert sein, wenn EXT!ZE ihre polarisierende Lobeshymne “Gothic Pussy” anstimmen – passend in Szene gesetzt von hochgradig expliziten Booklet-Fotos, die passender und aufreizender nicht sein könnten. EXT!ZE sind purer Sex – und “Gothic Pussy” ist neongreller Tanztempelterror für das neue Jahrzehnt.

Trackliste:

Tracks:
1. Gothic Pus*y (Horrorpo*n edit)
2. Gothic Pus*y (Album edit)
3. Boyz Love Girlz
4. Dead Bang
5. Boyz Love Girlz (Fu**ed by X-RX)
6. Boyz Love Girlz (Dirt & Desire RMX by Nexus Nemesis)
7. Dead Bang (Santa Hates You RMX)
8. Dead Beat (Mangadrive RMX)
9. Gothic Pus*y (InDaClub Mix by Suono)
10. Gothic Pus*y (DJ SiSen RMX)
There’s also a “Gothic Pussy” limited collector’s box-set for the die-hard fans. Available in a male and female version both versions are strictly limited to 101 copies only and come in a special metal Ext!ze film-can containing:
• Male
• Gothic Pus*y EP
• T-Shirt (Front: Gothic Pus*y Hunter)
• Ext!ze Condom
• Full colour Poster

Female
• Gothic Pus*y EP
• Girlie Shirt (Front: Gothic Pussy)
• Ext!ze Condom
• Gothic Pus*y G-String (slip)

About Author